Elektrische Zahnbürste Test 2016 / 2017

Alle Zahnbürsten-Testsieger im Vergleich

Elektrische Zahnbürsten von Oral-B

Die Firma Braun ist ein Hersteller für elektrische Geräte. Das Unternehmen ist weltweit bekannt und hat seinen Sitz in Kronberg im Taunus (Deutschland). Im Jahre 2011/2012 machte Braun einen Gewinn von ca. 53,5 Millionen Euro. Unter vielen Produkten stellt das Unternehmen auch elektrische Zahnbürsten her. Durch innovative Weiterentwicklungen ist Braun weltweiter Markführer in diesem Bereich.

Vorteile el. Zahnbürsten

Braun-Oral-B-TestKlinische Studien gaben bekannt, dass die elektrische Zahnbürsten von Braun eine deutlich höhere Putzleistung haben, als herkömmliche Handzahnbürsten. Das praktische Elektrogerät kann man heute ganz einfach und unkompliziert an einer Ladestation aufladen. Eine batteriebetriebene elektrische Zahnbürste ist heutzutage kaum mehr zu finden. Jedes Modell hat auswechselbare Bürstenköpfe, da diese natürlich nicht so lange halten wie die Zahnbürste selbst. Die Bürstenköpfe sind in jeder Drogerie zu günstigen Preisen leicht erhältlich. Bei einem Kauf einer elektrischen Zahnbürste von Braun sind bis zu 4 zusätzliche Ersatzbürstenköpfe dabei. Ein hervorragender Service, den man bei anderen Firmen nicht zu spüren bekommt.

Braun Oral-B im Testvergleich

Steht man im Geschäft vor dem Zahnbürsten-Regal, wird man erst mal von der Fülle des Angebots an elektrischen Zahnbürsten erschlagen. Welche ist nun die richtige? Besonders beliebt sind die Oral-B Zahnbürsten. Die elektrische Zahnbürsten von Braun sind auch preislich gesehen ein absolutes Highlight. Desweiteren haben die Braun-Zahnbürsten etliche Vorteile gegenüber anderen Firmen.

Besonders beliebt ist die einfache und unkomplizierte Handhabung der Bürsten. Beispielsweise hilft ein 2-Minuten-Timer die empfohlene Putzdauer einzuhalten. Die sog. Andruckkontrolle zeigt an, wenn zu fest aufgedrückt wird, d.h. wenn der Druck auf Zähne und Zahnfleisch zu groß ist. Eine tolle Schutzfunktion für Zahn und Zahnfleisch, die die elektrische Oral-B bietet.

Ein weiteres Plus der Braun-Bürsten ist die Leistung des Akkus. Ein solcher Akku hält bis zu 7 Tage, ohne aufgeladen werden zu müssen. Im Vergleich mit anderen Hersteller sind die Oral-B Modelle damit zumeist die Referenz.

Die Bürsten der genannten Firma beseitigen bis zu 100% mehr Plaque als konventionelle Handzahnbürsten. Das elektrische Kleingerät schafft 8.800 Richtungswechsel pro Minute, sodass Plaque gelockert und gleichzeitig entfernt wird. Im übrigen wird Plaque auch als Biofilm bezeichnet, da diese klebrige Substanz aus Bakterien und Eiweißbestandteilen besteht. Plaque ist nicht wasserlöslich, das heißt dieser kann nur mechanisch (also durch Rotationen der Zahnbürste) entfernt werden.

Hier finden Sie zahlreiche Zahnbürsten, u.a. auch Oral-B-Modelle im detaillierten Test.

Aufsätze für Braun Oral-B Zahnbürsten

Im Drogeriemarkt sind die Bürstenaufsätze für die Braun Oral B Elektrobürsten recht teuer. Eine günstige Alternative von newgen medicals haben wir auf dieser Seite für Sie getestet.