Du möchtest deine Zahn- und Mundgesundheit verbessern und von einer Handzahnbürste auf ein elektrisches Modell umsteigen? Wir haben verschiedene elektrische Zahnbürsten getestet und präsentieren auf dieser Seite die Ergebnisse des Vergleichs. Neben Bewertungen zu den einzelnen Elektrozahnbürsten informieren wir dich umfassend über die Unterschiede der verschiedenen Geräte und worauf du beim Kauf achten solltest. Unser Ratgeber hilft dir dabei, eine für deine Putzgewohnheiten empfehlenswerte elektrische Zahnbürste zu finden.

Elektrische Zahnbürsten im Vergleich und Bestenliste

Abbildung
Vergleichssieger
Oral-B iO 9 Elektrische Zahnbürste/Electric Toothbrush mit revolutionärer Magnet-Technologie & Mikrovibrationen, 7 Putzprogramme, 3D-Zahnflächenanalyse, Farbdisplay & Lade-Reiseetui, rose quartz*
Oral-B Genius X Elektrische Zahnbürste/Electric Toothbrush mit künstlicher Intelligenz, Putztechnikerkennung & Bluetooth-App, 6 Putzprogramme, Lade-Reiseetui, rosegold*
Oral-B Genius 10000N Elektrische Zahnbürste mit Zahnfleischschutz-Assistent & Premium Lade-Reise-Etui, orchid purple*
Preis-Tipp: Schallzahnbürste
Philips Sonicare EasyClean Zahnbürste HX6512/45 - elektrische Schallzahnbürste mit Clean-Putzprogramm, Timer, Ladegerät & zwei Aufsteckbürsten – Weiß*
Modell
Oral-B iO 9
Oral-B Genius X 20000N
Oral-B Genius 10000N
Philips Sonicare EasyClean
Marke
Oral-B
Oral-B
Oral-B
Philips
Preis
266,11 EUR
154,95 EUR
159,99 EUR
41,99 EUR
Käuferbewertung
Funktionsweise
Magnet-Technologie mit Mikrovibrationen
rotierend / oszillierend
rotierend / oszillierend
elektrische Schallzahnbürste
Reinigungsstufen
7
6
6
1
Schwingungen / Rotationen pro Minute
k.A.
5.400 bis 9.900 Oszillationen / 24.000 bis 48.000 Pulsationen
8.800 Rotationen, 40.000 Pulsationen
31.000
Batterietyp
Lithium-Ionen
Lithium-Ionen
Lithium-Ionen
Lithium-Ionen
Akkulaufzeit
16 Tage
14 Tage
14 Tage
14 Tage
Andruckkontrolle
Bluetooth
Vergleichssieger
Abbildung
Oral-B iO 9 Elektrische Zahnbürste/Electric Toothbrush mit revolutionärer Magnet-Technologie & Mikrovibrationen, 7 Putzprogramme, 3D-Zahnflächenanalyse, Farbdisplay & Lade-Reiseetui, rose quartz*
Modell
Oral-B iO 9
Marke
Oral-B
Preis
266,11 EUR
Käuferbewertung
Funktionsweise
Magnet-Technologie mit Mikrovibrationen
Reinigungsstufen
7
Schwingungen / Rotationen pro Minute
k.A.
Batterietyp
Lithium-Ionen
Akkulaufzeit
16 Tage
Andruckkontrolle
Bluetooth
Kaufen
Abbildung
Oral-B Genius X Elektrische Zahnbürste/Electric Toothbrush mit künstlicher Intelligenz, Putztechnikerkennung & Bluetooth-App, 6 Putzprogramme, Lade-Reiseetui, rosegold*
Modell
Oral-B Genius X 20000N
Marke
Oral-B
Preis
154,95 EUR
Käuferbewertung
Funktionsweise
rotierend / oszillierend
Reinigungsstufen
6
Schwingungen / Rotationen pro Minute
5.400 bis 9.900 Oszillationen / 24.000 bis 48.000 Pulsationen
Batterietyp
Lithium-Ionen
Akkulaufzeit
14 Tage
Andruckkontrolle
Bluetooth
Kaufen
Abbildung
Oral-B Genius 10000N Elektrische Zahnbürste mit Zahnfleischschutz-Assistent & Premium Lade-Reise-Etui, orchid purple*
Modell
Oral-B Genius 10000N
Marke
Oral-B
Preis
159,99 EUR
Käuferbewertung
Funktionsweise
rotierend / oszillierend
Reinigungsstufen
6
Schwingungen / Rotationen pro Minute
8.800 Rotationen, 40.000 Pulsationen
Batterietyp
Lithium-Ionen
Akkulaufzeit
14 Tage
Andruckkontrolle
Bluetooth
Kaufen
Preis-Tipp: Schallzahnbürste
Abbildung
Philips Sonicare EasyClean Zahnbürste HX6512/45 - elektrische Schallzahnbürste mit Clean-Putzprogramm, Timer, Ladegerät & zwei Aufsteckbürsten – Weiß*
Modell
Philips Sonicare EasyClean
Marke
Philips
Preis
41,99 EUR
Käuferbewertung
Funktionsweise
elektrische Schallzahnbürste
Reinigungsstufen
1
Schwingungen / Rotationen pro Minute
31.000
Batterietyp
Lithium-Ionen
Akkulaufzeit
14 Tage
Andruckkontrolle
Bluetooth
Kaufen

1. Oral-B iO 9 Elektrische Zahnbürste mit Mikrovibrationen

Oral-B iO Series 9
Oral-B iO Series 9

Das aktuelle Topmodell von Oral-B heißt iO 9 und setzt auf ein völlig anderes Konzept als die elektrischen Zahnbürsten der “Genius-Serie”. Statt mit oszillierend-rotierenden Bürstenkopfbewegungen wird bei der Oral-B iO 9 eine neu entwickelte Magnet-Technologie verwendet, welche Mikrovibrationen erzeugt. Die Zahnbürste arbeitet dadurch wesentlich leiser und gefühlt auch sanfter zu Werke.

Aber nicht nur die Technik im Inneren wurde überarbeitet. Auch optisch macht die neue iO 9 eine schicke Figur. Die Zahnbürste ist nochmals schlanker geworden und liegt fabelhaft in der Hand. Bluetooth für die Verwendung der Oral-B App ist genauso mit dabei wie das praktische Transportetui mit Ladefunktion. Wenn du mehr über die neue elektrische Zahnbürste und das Putzergebnis erfahren möchtest, dann schau dir unseren ausführlichen iO 9 Testbericht an.

Oral-B iO 9 Elektrische Zahnbürste/Electric Toothbrush mit revolutionärer Magnet-Technologie & Mikrovibrationen, 7 Putzprogramme, 3D-Zahnflächenanalyse, Farbdisplay & Lade-Reiseetui, rose quartz
528 Bewertungen
Oral-B iO 9 Elektrische Zahnbürste/Electric Toothbrush mit revolutionärer Magnet-Technologie & Mikrovibrationen, 7 Putzprogramme, 3D-Zahnflächenanalyse, Farbdisplay & Lade-Reiseetui, rose quartz*
  • Die beste Reinigung von Oral-B dank revolutionärer Magnet-Technologie für ein extra leises und...
  • 100% gesünderes Zahnfleisch in 1 Woche dank des einzigartigen runden Bürstenkopfes von Oral-B und...
  • Optimale Reinigung aller 16 Zahnflächen dank der 3D-Zahnflächenanalyse mit künstlicher...

Käuferbewertung und häufig gestellte Fragen zum Modell

Käuferbewertung

Die Oral-B Genius X wurde bislang in über 420 Rezensionen auf Amazon bewertet. Rund 94 Prozent aller Käufer vergaben für die neue elektrische Zahnbürste mit Mikrovibrationen 4 oder 5 Sterne. Besonders häufig werden das hervorragende Putzergebnis sowie das sensationell saubere Mundgefühl gelobt.


Bietet die neue iO 9 mehr Schwingungen als die Oral-B Genius Modelle?

Bei der iO 9 wird ein magnetischer Antrieb verwendet, welcher Mikrovibrationen erzeugt. Aus diesem Grund lassen sich die erzeugten Schwingungen nicht direkt mit Zahnbürsten der Genius oder Pro-Serie vergleichen. Die Putzleistung wurde aufgrund der neuen Funktionsweise aber deutlich verbessert.

Wo kann ich Aufsteckbürsten für meine iO 9 kaufen?

In vielen Drogeriemärkten sind Bürstenköpfe der neuen iO-Zahnbürste noch nicht erhältlich. Im Internet, beispielsweise bei amazon.de, sind diese aber im 4er-Pack zu günstigen Preisen zu bekommen. Angeboten werden sowohl die Aufsteckbürsten für “ultimative Reinigung” als auch “sanfte Reinigung”.

Gibt es einen Unterschied zwischen der Oral-B iO 9 und iO 9N?

Nein, beide Modelle sind identisch.

Kann der 30 Sekunden Timer im Handstück deaktiviert werden?

Nein, dieser wird immer automatisch beim Zähneputzen aktiviert. Wenn du allerdings die Oral-B App verwendest, wird die Timer-Funktion inklusive Vibration deaktiviert, da der Fortschritt der Reinigung über das Smartphone kontrolliert werden kann.

2. Oral-B Genius X

Oral-B Genius X Test
Oral-B Genius X

Die Genius X ist das 2019er Topmodell unter den elektrischen Zahnbürsten von Oral-B. Ausgestattet mit sechs verschiedenen Reinigungsmodi wie Pro-Clean, Sensitiv, Aufhellen oder Zahnfleischschutz, stehen ausreichend Möglichkeiten für die umfangreiche Mundhygiene zur Verfügung. Selbst ein Programm zur Reinigung der Zunge ist dabei. Highlight ist allerdings die „künstliche Intelligenz“, mit welcher Oral-B bei der Genius X wirbt. Bei den Vorgängermodellen musste stets das Handy am Badspiegel fixiert werden, damit durch die Oral-B App das Putzverhalten bewertet werden konnte. Bei der neuen Genius X ist das anders, denn diese ist mit Bewegungssensoren ausgestattet, wodurch über die App in Echtzeit gesehen werden kann, welche Zähne noch geputzt werden müssen.

Umfangreiche Ausstattung der Genius X

Zu den weiteren Ausstattungsmerkmalen zählen eine visuelle Andruckkontrolle, ein Timer sowie ein leistungsstarker Lithium-Ionen-Akku mit zwei Wochen Laufzeit. In den Lieferumfang packt Oral-B zudem ein praktisches Transportetui, in welchem die elektrische Zahnbürste auf Reisen bequem aufgeladen werden. Da sie über USB verfügt, kann das Smartphone gleich mitgeladen werden. Eine passende Handy-Halterung ist im Etui integriert.

In unserem Vergleich elektrischer Zahnbürsten ist die Oral-B Genius X das beste Modell mit Oszillation bzw. Rotationsprinzip. Für weitere Informationen empfehlen wir dir unseren ausführlichen Testbericht zur elektrischen Zahnbürste anzusehen.

Oral-B Genius X Elektrische Zahnbürste/Electric Toothbrush mit künstlicher Intelligenz, Putztechnikerkennung & Bluetooth-App, 6 Putzprogramme, Lade-Reiseetui, rosegold
2.011 Bewertungen
Oral-B Genius X Elektrische Zahnbürste/Electric Toothbrush mit künstlicher Intelligenz, Putztechnikerkennung & Bluetooth-App, 6 Putzprogramme, Lade-Reiseetui, rosegold*
  • Genius X mit künstlicher Intelligenz hat von dem Zahnputzverhalten tausender Menschen gelernt und...
  • Die Zahnbürste mit der kostenlosen Oral B App verhilft Ihnen zu besseren Putzgewohnheiten, als ob...
  • Dank künstlicher Intelligenz und dem runden Bürstenkopf von Oral-B vergessen Sie nie wieder einen...

Käuferbewertung und häufig gestellte Fragen zum Modell

Käuferbewertung

Die Oral-B Genius X wurde bislang in über 220 Rezensionen weitgehend positiv bewertet. Rund 89 Prozent aller Käufer vergaben für die oszillierende Zahnbürste 4 oder 5 Sterne. Besonders häufig wird die künstliche Intelligenz der Bürste in Kombination mit der Oral-B App genannt. Auch die hervorragende Putzleistung mit Tiefenreinigung wird lobend erwähnt. Kritik gibt es vereinzelt an der Lautstärke während der Verwendung, welche einige Käufer als zu hoch einstuften.


Worin besteht der Unterschied zur Oral-B Genius X 20100S?

Beide Modelle sind technisch identisch und unterscheiden sich lediglich beim Zubehör. Sowohl beim Funktionsumfang als auch bei der Qualität sind beide Elektrozahnbürsten gleich.

Wieso vibriert das Handstück nicht, wenn ich die App verwende?

In der App siehst du ein 3D-Modell deines Mundraums, wodurch du erkennen kannst, welche Zahnbereiche du bereits ausreichend geputzt hast. Eine Vibration an der Bürste selbst ist damit überflüssig. Wenn du ohne die App deine Zähne putzt, funktioniert der Timer inklusive Vibration wie gewohnt.

Welche Aufsteckbürste ist im Lieferumfang enthalten?

Mitgeliefert wird ein Sensi UltraThin Bürstenkopf.

Ist die Zahnbürste auch für Kinder geeignet?

Das kommt auf das Alter des Kindes an. Grundsätzlich kann die Genius X aber auch von Kindern verwendet werden. Im Zweifelsfall solltest du mit deinem Zahnarzt darüber sprechen. Empfehlenswert ist auch eine der vielen elektrischen Zahnbürsten für Kinder, welche Braun Oral-B verkauft. Erhältlich sind verschiedene Modelle unterschiedlicher Größen für alle Altersklassen.

Wie viele Umdrehungen und Pulsationen erreicht die Genius X?

Die Genius X 20000N arbeitet mit 5.400 bis 9.900 Oszillationen sowie 24.000 bis 48.000 Pulsationen pro Minute.

Ist bei diesen Modellen die Drehzahl unabhängig von der Batterieladung?

Alle elektrischen Zahnbürsten von Oral-B verfügen während der gesamten Akkulaufzeit über eine gleichbleibende Motorleistung.

3. Oral-B Genius 10000N

Oral-B Genius 10000N Test
Oral-B Genius 10000N

Die Genius 10000er Serie zählt zu den beliebtesten elektrischen Zahnbürsten von Oral-B und war im Jahr 2017 Testsieger bei Stiftung Warentest. Wir haben das Modell 10100S ausführlich getestet, welches sich nur marginal von der 10000N unterscheidet. Bei beiden Bürsten stehen 6 unterschiedliche Putzmodi zur Verfügung, beispielsweise für Tiefenreinigung, Zahnfleischschutz oder zur sensitiven Reinigung. Auch für die Entfernung von Zungenbelegen gibt es ein spezielles Reinigungsprogramm. Im Gegensatz zu günstigen Elektrozahnbürsten verwendet Oral-B bei der 10000N einen hochwertigen Lithium-Ionen-Akku, welcher eine Laufzeit von bis zu 2 Wochen besitzt.

Gute Ausstattung und umfangreicher Lieferumfang

Im Lieferumfang befindet sich zudem eine Handy-Halterung für den Badspiegel, wodurch sich die Oral-B App komfortabel verwenden lässt. Diese analysiert das Putzverhalten und liefert stets eine kleine Auswertung sowie Informationen bezüglich der Putzdauer und in welchen Bereichen zu viel Druck aufgewendet wurde. Dies wird aber nicht nur über die App, sondern auch über die Andruckkontrolle an der elektrischen Zahnbürste visuell signalisiert. Weiteres Highlight der Genius ist das mitgelieferte Reiseetui, in welchem die Zahnbürste unterwegs bequem aufgeladen werden kann. Mehr Informationen zur Genius 10000N findest du in unserem ausführlichen Testbericht.

Oral-B Genius 10000N Elektrische Zahnbürste mit Zahnfleischschutz-Assistent & Premium Lade-Reise-Etui, orchid purple
1.080 Bewertungen
Oral-B Genius 10000N Elektrische Zahnbürste mit Zahnfleischschutz-Assistent & Premium Lade-Reise-Etui, orchid purple*
  • Mit innovativem Zahnfleischschutz-Assistenten: Zeigt Ihnen die Bereiche, in denen Sie zu viel Druck...
  • SIEGER bei Stiftung Warentest (Test 11/2017)
  • Bis zu 100% gesünderes Zahnfleisch und mehr Plaque-Entfernung im Vergleich zu einer herkömmlichen...

Käuferbewertung und häufig gestellte Fragen zum Modell

Käuferbewertung

Die Oral-B Genius 10000N wurde bislang von Käufern auf Amazon.de mit insgesamt 4,7 von 5 Sternen bewertet. Die Weiterempfehlungsrate liegt bei rund 94 Prozent. Positiv gelobt werden die ausgezeichnete Verarbeitungsqualität, das praktische Reise-Etui für unterwegs sowie die hervorragende Putzleistung. Auch die lange Akkulaufzeit begeistert viele Käufer, vor allem in Anbetracht der Tatsache, dass günstige elektrische Zahnbürsten in diesem Bereich häufig schwächeln.


Kann das mitgelieferte Reise-Etui auch im Ausland verwendet werden?

Ja. Das Luxus-Etui deckt einen Netzspannungsbereich von 110 bis 240 Volt ab und kann daher problemlos auch im Ausland verwendet werden.

Handelt es sich bei der Genius um eine Ultraschallzahnbürste?

Nein, bei der Genius 10000N handelt es sich um eine oszillierende elektrische Zahnbürste, welche mit Rotationen und Pulsationen arbeitet.

Worin besteht der Unterschied zwischen den Modellen 10000N und 10100S?

Die beiden Bürsten unterscheiden sich lediglich beim Zubehör. Die 10000N verfügt über eine Halterung für 4 Aufsteckbürsten und die 10100S über eine Halterung für 2 Aufsteckbürsten. Bei Technik und Funktion sind beide Elektrozahnbürsten identisch.

4. Philips Sonicare EasyClean Schallzahnbürste

Philips Sonicare EasyClean Schallzahnbürste im Test
Philips Sonicare EasyClean Schallzahnbürste

Was wäre ein Test elektrischer Zahnbürsten ohne ein Modell mit Schalltechnik vom Marktführer Philips. Bei der Philips Sonicare EasyClean handelt es sich um eine Schallzahnbürste für Einsteiger, welche für einen Preis von circa 45 Euro in der Basisversion erhältlich ist. Dank Schalltechnologie wird bis zu zwei Mal mehr Plaque entfernt, als bei einer gewöhnlichen Handzahnbürste. Dem Anwender steht bei diesem Modell mit dem Clean-Programm ein Putzmodus zur Verfügung.

Wie bei allen guten elektrischen Zahnbürsten ist auch die Sonicare mit einem 2-Minuten-Timer ausgestattet. Der Mundraum ist in 4 Quadranten eingeteilt (jeweils 2 oben und unten) und die Sonicare weist darauf hin, wann es an der Zeit ist, den nächsten Bereich zu putzen.

Leistungsstarker Lithium-Ionen-Akku

Auch wenn es sich bei der EasyClean um ein Modell für Einsteiger handelt, ist ein leistungsstarker Li-Ionen-Akku verbaut. Dieser bietet eine maximale Laufzeit von rund 2 Wochen, sodass man die Bürste auch auf Reisen mitnehmen kann, ohne sie zwischendurch aufladen zu müssen. In der Grundversion befinden sich darüber hinaus zwei Aufsteckbürsten im Lieferumfang.

Reinigungsleistung

Die Schalltechnologie der Philips Sonicare erzeugt bis zu 31.000 Schwingungen. Mit einer Handzahnbürste wäre das nie zu erreichen. Die Zähne werden hervorragend von Plaque befreit und es stellt sich direkt nach dem Putzen ein sauberes Mundgefühl ein. Die Zähne fühlen sich zudem angenehm glatt an.

Fazit zur Philips Sonicare EasyClean

Wenn du das Zähneputzen mit Schalltechnologie einmal ausprobieren möchtest, dann ist die Sonicare EasyClean genau das richtige Gerät. Die Zahnbürste ist günstig, leicht zu handhaben und belohnt bereits nach der ersten Reinigung mit sauberen und glatten Zähnen.

Philips Sonicare EasyClean Zahnbürste HX6512/45 - elektrische Schallzahnbürste mit Clean-Putzprogramm, Timer, Ladegerät & zwei Aufsteckbürsten – Weiß
4.121 Bewertungen
Philips Sonicare EasyClean Zahnbürste HX6512/45 - elektrische Schallzahnbürste mit Clean-Putzprogramm, Timer, Ladegerät & zwei Aufsteckbürsten – Weiß*
  • Die elektrische Zahnbürste mit Schalltechnologie entfernt bis zu zwei Mal mehr Plaque als eine...
  • Der 2-Minuten-Timer vereinfacht die Einhaltung der empfohlenen Putzdauer & der 4-Quadranten-Timer...
  • Mühelos Zähne putzen: Schwer erreichbare Stellen wie Backenzähne sind mithilfe des einzigartig...

Käuferbewertung und häufig gestellte Fragen zum Modell

Käuferbewertung

Mit rund 84 Prozent positiver Bewertung von Käufern auf Amazon.de zählt die Sonicare EasyClean zu den beliebtesten Schallzahnbürsten im Einsteigerbereich. Besonders häufig wird das hervorragende Putzergebnis gelobt. Die Zähne fühlen sich glatt und poliert an. Vor allem Anwender, welche von der Handzahnbürste auf die EasyClean wechselten, sind vom Sauberkeitsgefühl begeistert.


Ist die Schallzahnbürste auch für Kinder geeignet?

Grundsätzlich ja, aber empfehlenswerter ist die Verwendung der „Philips Sonicare for Kids“. Diese ist speziell für Kinder entwickelt und unterstützt die Kleinsten dabei, dass Zähneputzen auf spielerische Art und Weise zu erlernen. Geeignet sind die Kinderzahnbürsten ab einem Alter von 3 Jahren.

Kann man diese Zahnbürste auch mit dem Ladeglas aufladen?

Nein, diese Möglichkeit besteht ausschließlich mit dem Modell Diamond Clean.

Kann man die Philips Sonicare EasyClean Zahnbürste mit normaler Zahnpasta benutzen?

Ja, du kannst jede herkömmliche Zahnpasta aus dem Drogeriemarkt verwenden.

Hat die Zahnbürste eine Andruckkontrolle?

Nein, eine Andruckkontrolle ist nicht integriert. Diese Funktion bleibt den besser ausgestatteten Schallzahnbürsten von Philips vorbehalten.

5. Oral-B PRO 2 2000S

Oral-B PRO 2 2000S Test
Oral-B PRO 2 2000S

Bei Modellen der Oral-B Pro 2 Serie handelt es sich um klassische Rotationszahnbürsten im mittleren Preisbereich. Zur Verfügung stehen zwei verschiedene Putzmodi, einen für die tägliche Zahnreinigung und einen für zusätzlichen Zahnfleischschutz. Die Oral-B PRO 2 ist mit einem 2-Minuten-Timer ausgestattet, welcher alle 30 Sekunden auf das Wechseln des Putzbereichs hinweist. Mit der elektrischen Zahnbürste lässt sich bis zu 100 Prozent mehr Zahnbelag entfernen, als wenn mit einer herkömmlichen Handzahnbürste gereinigt wird.

Leistungsstarker Akku

Der verbaute Akku hat sich im Vergleich zu älteren Modellen deutlich verbessert. Statt auf Ni MH (Nickel Metallhydrid) setzt Oral-B auf einen wesentlich moderneren Lithium-Ionen-Akku. Dieser lässt sich schneller aufladen und hält auch länger durch. Zudem kann er nahezu beliebig oft und ohne Leistungseinbußen aufgeladen werden. Oral-B verspricht mit nur einer Aufladung eine Nutzungsdauer von mehr als 2 Wochen.

Zahnfleischschutz durch Andruckkontrolle

Wie bei den Premium-Modellen von Oral-B ist auch bei der Pro 2 Serie eine Andruckkontrolle integriert. Diese liefert ein visuelles Feedback direkt an der Bürste, wenn beim Zähneputzen zu sehr aufgedrückt wird. Dadurch wird das Zahnfleisch geschützt und man hält stets den korrekten Druck ein, um ein optimales Reinigungsergebnis zu erreichen.

Oral-B Pro 2: Abschließendes Urteil

Im mittleren Preisbereich gibt es kaum bessere rotierende Zahnbürsten als die Pro 2 Serie von Oral-B. Die einfache Bedienung, zwei separat einstellbare Reinigungsmodi und die gute Verarbeitungsqualität machen das Modell vor allem für Anwender interessant, welche von einer Handzahnbürste auf eine elektrische Zahnbürste umsteigen möchten.

Oral-B PRO 2 2000S Elektrische Zahnbürste/Electric Toothbrush mit visueller Andruckkontrolle für extra Zahnfleischschutz, 2 Modi inkl. Sensitiv, Timer, 1 Sensitive Clean Aufsteckbürste, schwarz
8.555 Bewertungen
Oral-B PRO 2 2000S Elektrische Zahnbürste/Electric Toothbrush mit visueller Andruckkontrolle für extra Zahnfleischschutz, 2 Modi inkl. Sensitiv, Timer, 1 Sensitive Clean Aufsteckbürste, schwarz*
  • Tiefe Reinigung und gesünderes Zahnfleisch dank 3D-Technologie und visueller Andruckkontrolle
  • Der runde Bürstenkopf sorgt für bis zu 100 Prozent mehr Plaque-Entfernung und gesünderes...
  • 2 Putzprogramme: Tägliche Reinigung und Sensitiv

Käuferbewertung und häufig gestellte Fragen zum Modell

Käuferbewertung

Mit knapp 1.600 Bewertungen auf Amazon ist die Oral-B Pro 2 2000S eine der meistverkauften elektrischen Zahnbürsten. Die Weiterempfehlungsrate liegt bei rund 93 Prozent. Besonders häufig wird das sehr saubere Mundgefühl nach dem Zähneputzen erwähnt. Die einfache Bedienung und der leistungsstarke Akku werden ebenfalls sehr positiv bewertet.


Worin bestehen die Unterschiede bei den Oral-B Modellen 2000, 2500, 2900 und 2950?

Technisch sind alle elektrischen Zahnbürsten der Pro 2 Serie gleich. Unterschiede gibt es lediglich bei Farbe oder zusätzlicher Ausstattung wie mitgelieferten Bürstenköpfen. Bei der 2900er Serie ist beispielsweise ein zweites Handstück enthalten. Modellnummern mit „S“ in der Bezeichnung weisen auf einen weichen Bürstenkopf, für eine sensitive Zahnreinigung, hin. Grundsätzlich können aber alle kompatiblen Ersatzbürsten von Oral-B verwendet werden, welche es in Drogeriemärkten wie Rossmann, DM oder Müller zu kaufen gibt.

Kann man die Braun Oral-B Pro 2000 auch bei vorhandenen Kronen nutzen?

Ja. Die Reinigungsleistung ist auch bei vorhandenen Kronen sehr gut. Dank der integrierten Andruckkontrolle putzt du automatisch immer mit der korrekten Intensität.

Kann es dem Akku schaden, wenn das Gerät ständig auf der Ladestation steht?

Nein, bei den neuen Oral-B Zahnbürsten ist ein Lithium-Ionen-Akku verbaut, sodass das Gerät in der Ladestation verbleiben kann.

Ist sie wasserdicht?

Ja, du kannst die Zahnbürste nach dem Putzen problemlos unter fließendem Wasser reinigen.

6. Oral-B Pulsonic Slim Luxe 4000

Oral-B Pulsonic Slim Luxe 4000 Test
Oral-B Pulsonic Slim Luxe 4000

Oral-B ist der Markführer im Bereich elektrischer Zahnbürsten mit Rotationstechnik. Mit der Pulsonic-Serie bietet der Hersteller nun auch Schallzahnbürsten an. Die Slim Luxe 4000 ist ein Modell aus dem mittleren Preisbereich und kostet je nach Farbauswahl zwischen 65 und 80 Euro. Die verbaute Schalltechnologie erreicht bis zu 31.000 Schwingungen pro Minute und reinigt besonders sanft, sodass vor allem Anwender mit empfindlichem Zahnfleisch von der modernen Schallzahnbürste profitieren.

Ausstattung

Für die tägliche Zahnreinigung stehen drei verschiedene Putzmodi zur Auswahl: Normale Reinigung, Sensitiv und Aufhellen. Die Bürste ist sehr leicht und liegt komfortabel in der Hand. Der integrierte Timer besitzt eine Laufzeit von 2 Minuten und informiert den Anwender alle 30 Sekunden, dass der Putzbereich gewechselt werden sollte. Im Lieferumfang befindet sich eine Aufsteckbürste, welche abgerundete Borsten besitzt, wodurch die Reinigung besonders schonend vonstattengeht. Der integrierte Akku im Handstück ist leistungsstark und erreicht mit einer Aufladung eine Laufzeit von bis zu zwei Wochen.

Fazit zur Pulsonic Slim Luxe 4000

Die Pulsonic Slim Luxe 4000 ist dank der drei unterschiedlichen Putzmodi gut ausgestattet und reinigt durch 31.000 Schwingungen pro Minute äußerst gründlich. Die Handhabung ist wie bei allen elektrischen Zahnbürsten von Oral-B kinderleicht. Wenn du auf der Suche nach einer neuen Schallzahnbürste bist oder eine Alternative zur Sonicare-Serie von Philips suchst, können wir dir das Pulsonic-Modell auf jeden Fall weiterempfehlen.

Oral-B Pulsonic Slim Luxe 4000 Elektrische Schallzahnbürste für gesünderes Zahnfleisch in 4 Wochen, 3 Putzmodi inkl. Sensitiv & Aufhellen, Timer, Frustfreie Verpackung, rosegold
2.581 Bewertungen
Oral-B Pulsonic Slim Luxe 4000 Elektrische Schallzahnbürste für gesünderes Zahnfleisch in 4 Wochen, 3 Putzmodi inkl. Sensitiv & Aufhellen, Timer, Frustfreie Verpackung, rosegold*
  • Öffnen Sie Ihre neue Schallzahnbürste ganz leicht mit der frustfreien Verpackung von Amazon
  • Für gesünderes Zahnfleisch in 4 Wochen
  • Drei Reinigungsmodi für individuellen Putzkomfort: Tägliche Reinigung, Sensitiv und Aufhellen

Käuferbewertung und häufig gestellte Fragen zum Modell

Käuferbewertung

Die Pulsonic Slim Luxe 4000 wurde bislang von mehr als 200 Käufern auf Amazon bewertet. Die Weiterempfehlungsrate liegt bei guten 87 Prozent. Besonders häufig gelobt werden die sehr zahnfleischschonende Reinigung und das sehr saubere Mundgefühl nach dem Putzen. Aufgrund des geringen Gewichts und der guten Haptik liegt die Bürste auch bei Frauen hervorragend in der Hand.


Gibt es Aufsätze für Kinder die man mit der Zahnbürste benutzen?

Nein, derzeit werden lediglich Pulsonic-Aufsteckbürsten angeboten. Grundsätzlich ist es immer empfehlenswert spezielle Kinderzahnbürsten (elektrisch oder mit Schalltechnik) zu verwenden. Im Zweifel sollte Rücksprache mit dem Zahnarzt gehalten werden.

Kann man die Bürste auch im 110V Netz laden?

Ja, die Spannung wird automatisch angepasst, sodass du die Zahnbürste im Bereich von 100 bis 240 Volt aufladen kannst.

Geht die Bürste nach 2 Minuten von alleine aus oder läuft sie weiter?

Nein, die Bürste muss manuell abgeschalten werden. Unserer Meinung nach ist das auch gut so, denn jeder Anwender hat andere Putzgewohnheiten.

Hat die Zahnbürste eine Andruckkontrolle?

Nein, eine Andruckkontrolle ist nicht integriert. Diese Funktion bleibt den besser ausgestatteten Schallzahnbürsten vorbehalten.

7. Oral-B Vitality 100 CrossAction

Oral-B Vitality 100 CrossAction Test
Oral-B Vitality 100 CrossAction

Die Oral-B Vitality 100 CrossAction ist ein typisches Einsteigergerät in die elektrische Zahnpflege. Für einen Preis von rund 18 Euro hat damit jeder die Möglichkeit, das elektrische Zähneputzen selbst auszuprobieren. Geliefert wird das Modell mit der CrossAction-Aufsteckbürste, welche eine der besten von Oral-B ist. Der Bürstenkopf umschließt den Zahn dank der um 16 Grad angewinkelten Borsten, sodass auch schwer zugängliche Stellen im Mundraum zuverlässig geputzt werden können. Die 2D-Reinigungstechnologie mit ihren rotierenden und oszillierenden Bewegungen entfernt Plaque wesentlich besser, als eine normale Handzahnbürste. Im Handstück ist zudem ein zweiminütiger Timer integriert, sodass du auch immer solange putzt, wie es von Zahnärzten empfohlen wird. Die Verarbeitungsqualität ist wie bei allen anderen Modellen von Oral-B tadellos.

Fazit zur Vitality 100 CrossAction

Die Vitality 100 CrossAction von Oral-B ist eine empfehlenswerte elektrische Zahnbürste für Einsteiger. Auf einen großen Funktionsumfang muss man angesichts des günstigen Preises von rund 18 Euro allerdings verzichten. Es steht ein Reinigungsprogramm inkl. 2-Minuten-Timer zur Verfügung. Eine Andruckkontrolle ist bei dem günstigen Gerät nicht integriert. Wenn du eine günstige elektrische Zahnbürste suchst, die ein deutlich besseres Putzergebnis liefert als eine Handzahnbürste, dann kannst du bedenkenlos zugreifen.

Oral-B Vitality 100 Elektrische Zahnbürste/Electric Toothbrush, 1 Putzprogamm, Timer, 1 CrossAction Aufsteckbürste, blau
22.359 Bewertungen
Oral-B Vitality 100 Elektrische Zahnbürste/Electric Toothbrush, 1 Putzprogamm, Timer, 1 CrossAction Aufsteckbürste, blau*
  • Die unverzichtbare Zahnbürste für die tägliche Reinigung
  • Entfernt mehr Plaque als eine herkömmliche Handzahnbürste
  • Vibriert alle 30 Sekunden, um Ihnen Bescheid zu geben, den Putzbereich zu wechseln

Käuferbewertung und häufig gestellte Fragen zum Modell

Käuferbewertung

Die Oral-B Vitality 100 wurde bislang bereits fast 5.000 Mal von Käufern auf Amazon bewertet. Mit 88 Prozent ist die Anzahl von Anwendern, welche die elektrische Zahnbürste empfehlen sehr hoch. Besonders gut gefällt den Käufern das ausgezeichnete Preis-Leistungsverhältnis und der überschaubare Funktionsumfang. Die Putzleistung ist, wie von Oral-B gewohnt, auch bei der Vitality 100 einwandfrei.


Hat die Bürste nur einen 2-Minuten-Timer oder auch eine 30-Sekunden Intervallfunktion?

Eine Intervallfunktion ist auch bei der Einsteigerbürste von Oral-B integriert. Nach 30 Sekunden wird ein stotterndes Geräusch abgegeben, welches dir signalisiert, den Putzbereich zu wechseln.

Hat die Zahnbürste einen Lithium-Ionen-Akku?

Nein, die Oral-B Vitality 100 verfügt über einen Nickel Metallhydrid Akku.

Schaltet sich die el. Zahnbürste nach 2 Minuten selbst aus?

Nein, wenn die empfohlene Putzdauer von 2 Minuten erreicht ist, stottert der integrierte Motor gut hör- und fühlbar. Bei Bedarf kann danach weitergeputzt werden.

Hat diese Zahnbürste verschiedene Leistungsstufen?

Nein, die Vitality 100 ist ein Einsteigermodell und verfügt lediglich über einen Putzmodus mit 7.600 Oszillationen pro Minute.

8. Fairywill FW507 Schallzahnbürste

Neben den Marktführern Philips und Oral-B gibt es nur wenige andere Hersteller, welche elektrische Zahnbürsten vertreiben. Fairywill bietet mit dem von uns bewerteten Modell FW507 eine günstige Schallzahnbürste an, welche vor allem sparsame Käufer ansprechen soll. Mit einem Preis von rund 20 Euro kostet sie deutlich weniger als vergleichbare Zahnbürsten bekannter Hersteller.

Günstiger Preis und trotzdem viele Funktionen

Ausgestattet mit 5 verschiedenen Reinigungsmodi, darunter auch Sensitiv, Polieren oder Massage, stehen ausreichend viele Putzfunktionen für die tägliche Mundhygiene zur Verfügung. Im Vergleich zu einer herkömmlichen Handzahnbürste wird bis zu 100 Prozent mehr Plaque entfernt. Der Hersteller verspricht gesündere Zähne in 7 Tagen und eine Verbesserung vom Zahnfleisch in 14 Tagen. Wie die meisten elektrischen Zahnbürsten verfügt auch die Fairywill FW507 über einen 2-Minuten Timer mit 30-sekündigen Intervallen, für das Wechseln des Mundbereichs. Highlight der Schallzahnbürste ist der integrierte Akku, welcher bis zu 30 Tage mit nur einer Aufladung durchhält. Das entspricht 120 Minuten bei 2 mal 2 Minuten Zähneputzen pro Tag. Die Ladezeit ist mit 4 Stunden recht gering.

Viele Aufsteckbürsten im Zubehör enthalten

Das Zubehör ist sehr großzügig dimensioniert. Neben einem USB-Kabel für die Akku-Aufladung befinden sich im Lieferumfang 4 Aufsteckbürsten. Ein eigenes Ladegerät liegt aber nicht mit. Dank der Verwendung von USB kann aber jeder handelsübliche Handy-Stecker verwendet werden.

Fazit zur Fairywill FW507

Wenn du eine günstige Schallzahnbürste suchst, welche trotz des geringen Preises eine gute Putzleistung bietet, dann können wir dir die Fairywill FW507 auf jeden Fall weiterempfehlen. Verschiedene Reinigungsmodi, das umfangreiche Zubehör und der leistungsstarke Akku machen das Modell zum Preis-Leistungssieger in unserem Vergleich elektrischer Zahnbürsten.

Fairywill 507 Elektrische Zahnbürste Putzen Sie Ihre Zähne wie beim Zahnarzt Schallzahnbürste Eine Aufladung von 4 Stunden hält Min 30 Tage 5 Reinigungs-Modi 2 Minuten Timer 4 Aufsteckbürsten Schwarz
25.145 Bewertungen
Fairywill 507 Elektrische Zahnbürste Putzen Sie Ihre Zähne wie beim Zahnarzt Schallzahnbürste Eine Aufladung von 4 Stunden hält Min 30 Tage 5 Reinigungs-Modi 2 Minuten Timer 4 Aufsteckbürsten Schwarz*
  • Eine Leistungsstarke Reinigung, Als Würden Sie Gerade Vom Zahnarzt Kommen. Mit 40.000 Mikroborsten...
  • Eine Auflanung Hält Min. 30 Tagen Nach Einer 4-Stündigen Auflanung. Unser 2-Minuten-Timer mit...
  • 5 Einstellungen Weiß, Reinigen, Sensitiv, Polieren Und Massage, damit sich die Zahnbürste Ihren...

Käuferbewertung und häufig gestellte Fragen zum Modell

Käuferbewertung

Die Fairywill FW507 gehört zu den Topsellern im Online-Shop von Amazon. Die Zahnbürste wurde bereits über 6.900 Mal von Käufern bewertet. Die Weiterempfehlungsrate ist mit rund 89 Prozent ausgesprochen hoch und zeigt, dass Qualität nicht zwingend teuer sein muss. Besonders positiv bewertet werden das ausgezeichnete Preis-Leistungsverhältnis, die einfache Handhabung sowie die umfassende Ausstattung. Kritik gibt es vereinzelt daran, dass sich kein separates Ladegerät im Lieferumfang befindet. Es kann aber wie bereits geschrieben jedes normale Handy-Ladegerät benutzt werden.


Wird das gewählte Programm gespeichert oder muss man das für jeden Putzvorgang neu einstellen?

Nein. Wenn du mit deiner gewählten Einstellung bis zur automatischen Abschaltung weiterputzt, bleibt das Programm bis zur nächsten Verwendung gespeichert.

Handelt es sich bei der Fairywill FW507 um eine Ultraschallzahnbürste?

Nein. Das Modell ist eine elektrische Schallzahnbürste mit bis zu 40.000 Schwingungen pro Minute. Nur sehr wenige Zahnbürsten am Markt verwenden Ultraschall zur Reinigung.

Können auch die Bürstenköpfe der Philips Sonicare verwendet werden?

Nein. Du kannst passende Ersatzbürstenköpfe direkt bei Fairywill (z.B. über Amazon) nachbestellen.

Ab welchem Alter kann man die elektrische Zahnbürste von Fairywill verwenden?

Der Hersteller selbst gibt an, dass das Modell für Kinder ab 7 Jahren geeignet ist. Im Zweifelsfall sollte man das aber immer mit dem Zahnarzt absprechen.

Weitere Testberichte zu elektrischen Zahnbürsten findest du hier in unserer großen Übersicht.

Welche Vorteile hat eine elektrische Zahnbürste gegenüber einer Handzahnbürste?

Eine elektrische Zahnbürste ist hinsichtlich der Entfernung von Zahnbelag und der Pflege des Zahnfleischs manuellen Handzahnbürsten weit überlegen. Zahnärzte raten daher immer auf ein elektrisches Modell umzusteigen, falls man das noch nicht getan hat. Die wesentlichen Vorteile des elektrischen Zähneputzens haben wir dir in der folgenden Übersicht zusammengestellt.

  • entfernt bis zu 100 Prozent mehr Plaque als eine Handzahnbürste
  • sehr sauberes Mundgefühl
  • gesünderes Zahnfleisch
  • bessere Zahngesundheit und verringertes Risiko für Karies und Parodontose
  • verschiedene Reinigungsmodi für ein individuelles Putzerlebnis
  • auch schwer zu erreichende Stellen im Mundraum lassen sich zuverlässig putzen
  • gute elektrische Zahnbürsten verfügen über einen Timer, sodass du automatisch so lange putzt, wie es von Zahnärzten empfohlen wird
  • Schutz des Zahnfleischs: Die meisten Modelle verfügen über eine visuelle Andruckkontrolle, welche dir zu starkes Aufdrücken signalisiert

Welche Arten von elektrischen Zahnbürsten gibt es?

Bei elektrischen Zahnbürsten gibt es drei verschiedene Arten die sich etabliert haben, aber in ihrer Funktionsweise deutlich unterscheiden:

  1. Rotierende / oszillierende elektrische Zahnbürsten
  2. Schallzahnzahnbürste
  3. Ultraschallzahnbürste

Rotierende elektrische Zahnbürsten

Bei rotierenden elektrischen Zahnbürsten bewegt sich der Bürstenkopf blitzschnell von links nach rechts. Aufgrund der runden Form des Bürstenkopfs werden Zähne während des Putzens auch an schwer zu erreichenden Stellen umschlossen. Durch die anschließende Rotation wird Zahnbelag wirksam entfernt. Moderne Geräte besitzen zudem schwingende Borsten, welche die Reinigung zusätzlich unterstützen. Man spricht bei Modellen dieser Art von oszillierenden Rotationsbürsten. Marktführer in diesem Bereich ist Oral-B, das seit Jahren Zahnbürsten mit dieser Funktionsweise entwickelt und ständig verbesert.

Schallzahnbürsten

Bei einer Schallzahnbürste werden die Borsten des Bürstenkopfes durch einen verbauten Schallwandler in Schwingungen versetzt. Dadurch bewegen sich diese bis zu 40.000 Mal pro Minute. Wie bei einer normalen elektrischen Zahnbürste mit Elektromotor werden die Zähne auch bei einem Modell mit Schallwandler rein mechanisch gereinigt. Eine Schallzahnbürste hat demzufolge nichts mit Ultraschall zu tun, da die Schallwellen lediglich die Borsten zum Schwingen bringen und nicht selbst zum Putzergebnis beitragen. Auch wenn viele Verfechter der Schallzahnbürste diese als Weiterentwicklung betrachten, ist die Reinigungsleistung mit einer elektrischen Rotationszahnbürste vergleichbar. Das größte Angebot an Schallzahnbürsten und damit Marktführer ist Philips mit seiner Sonicare-Serie.

Unterschiede zwischen rotierend-oszillierender Zahnbürste und Schallzahnbürste

Damit du besser einschätzen kannst, ob eine elektrische Zahnbürste oder eine Schallzahnbürste für dich geeignet ist, haben wir in der folgenden Übersicht alle Vor- und Nachteile der jeweiligen Funktionsweisen noch einmal gegenübergestellt.

Rotierende Zahnbürste

Vorteile

  • sehr gutes Putzergebnis, es wird deutlich mehr Plaque entfernt als mit einer Handzahnbürste
  • sehr gute Vorbeugung vor Karies und Parodontose
  • einfache Handhabung
  • verschiedene Borstenköpfe für unterschiedliche Putzgewohnheiten (Sensitiv, Tiefenreinigung, etc.)
  • empfehlenswerte Modelle bereits ab 20 Euro erhältlich
  • Aufsteckbürsten lassen sich günstig nachkaufen

Nachteile

  • bei zu viel Druck kann es durch die starke Rotation zu Verletzungen am Zahnfleisch kommen (elektrische Zahnbürsten mit Andruckkontrolle sind empfehlenswert)
  • sehr günstige Elektrozahnbürsten verfügen häufig nur über einen NiMH-Akku, wodurch die Haltbarkeit eher gering ausfällt. Am besten greifst du zu einem aktuellen Modell von Oral-B, denn diese sind mit Lithium-Ionen-Akku ausgestattet.

Schallzahnbürste

Vorteile

  • ebenfalls sehr gutes Putzergebnis und hervorragende Plaque-Entfernung
  • leicht in der Anwendung
  • zahnfleischschonend

Nachteile

  • von vielen Anwendern wird das Zähneputzen aufgrund des Kribbelns als unangenehm empfunden
  • häufig teurer als Rotationszahnbürsten
  • Ersatz-Bürstenköpfe kosten deutlich mehr

Einen klaren Testsieger kann man zwischen beiden Typen von elektrischen Zahnbürsten nicht bestimmen. Beide Funktionsweisen haben ihre Vor- und Nachteile. Die Zahnpflege ist aber sowohl mit einer normalen elektrischen Zahnbürste als auch einer Schallzahnbürste sehr gründlich und jeder Handzahnbürste weit überlegen.

Ultraschallzahnbürsten

Eine Ultraschallzahnbürste arbeitet mit Schwingungsfrequenzen von mehr als 300 Hz. Dadurch erreichen sie bis zu 96 Millionen Schwingungen pro Minute. Die Zahnreinigung erfolgt dann nicht mehr mechanisch, sondern allein durch den Ultraschall. Aus diesem Grund wird die Zahnbürste beim Putzen auch nicht mehr „hind und her“ bewegt. Dadurch wird das Zahnfleisch geschont und auch schwer erreichbare Stellen, beispielsweise bei Kronen oder Brücken lassen sich vergleichsweise leicht von Zahnbelag befreien. Zu beachten ist, dass beim Zähneputzen mit Ultraschall eine spezielle Zahnpasta erforderlich ist, welche leider bis zu 10 Euro pro Packung kostet und damit recht teuer ist. Die Geräte selbst sind ebenfalls nicht sehr günstig, ab 100 Euro kann man empfehlenswerte Ultraschallzahnbürsten kaufen.

Ist eine Handzahnbürste mit Vibration eine Alternative?

Elektrische Zahnbürste mit Vibration

Handzahnbürsten mit vibrierendem Borstenkopf sollen die tägliche Zahnpflege unterstützen. Gute Modelle erreichen bis zu 20.000 Vibrationen pro Minute. Auch wenn eine Zahnbürste mit Vibration besser ist als eine normale Handzahnbürste, ist die Reinigungsleistung nicht mit elektrischen Modellen oder Schallzahnbürsten vergleichbar. Für den Urlaub oder als kurzzeitige Alternative sind die günstigen Vibrationsbürsten (ab 10 Euro) aber empfehlenswert. Kaufen kann man derartige Modelle von Dr.Best oder Oral-B in jedem Drogeriemarkt.


Kaufberatung: So kannst du elektrische Zahnbürsten vergleichen und bewerten

Elektrische Zahnbürsten renommierter Hersteller wie Oral-B oder Philips sind hinsichtlich der Verarbeitungsqualität sowie Langlebigkeit vergleichbar. Unterschiede gibt es vor allem bei der Ausstattung und insbesondere bei den Komfortfunktionen.

Typische Ausstattungsmerkmale elektrischer Zahnbürsten

Der folgende Leitfaden gibt dir eine Übersicht, welche Ausstattungsmerkmale moderne Zahnbürsten 2020 besitzen. Entscheide selbst, was dir für deine Zahnpflege wichtig ist, sodass du schlussendlich ein geeignetes Modell auswählen kannst.

Verschiedene Putzprogramme

Jede elektrische Zahnbürste verfügt über mindestens ein Putzprogramm für die tägliche Zahnreinigung. Höherwertigere Modelle besitzen aber nicht nur einen Modus, sondern eine Auswahl aus bis zu sechs Putzmodi. Die häufigsten sind:

Tiefenreinigung / ProClean
Die Rotation ist deutlich stärker und die Reinigung nochmals gründlicher.
Sensitiv
Putzmodus für empfindliche Zähne / Zahnfleisch
Aufhellen
Eine Art Polierfunktion, wodurch sich die Zähne nach der Reinigung sehr glatt anfühlen.
Zahnfleischschutz
vor allem bei empfindlichem Zahnfleisch empfehlenswert
Zungenreinigung
praktische Zusatzfunktion, um nach dem Zähneputzen auch die Zunge gründlich reinigen zu können

Elektrische Bürsten mit so viel Ausstattung sind teurer als Einsteigergeräte, welche lediglich über die Grundfunktionen verfügen. Für entsprechende Luxusmodelle musst du rund 120 Euro investieren. Die besten elektrischen Zahnbürsten von Oral-B, wie beispielsweise unser Testsieger, sind ab einem Preis von 150 Euro erhältlich.

Timer mit Intervallfunktion

Timer mit Intervallfunktion für von Zahnärzten empfohlene Putzdauer

Der Zahnarzt empfiehlt eine Putzdauer von 2 Minuten. Teilst du deinen Mundbereich in 4 Quadranten ein (oben und unten jeweils rechts und links), sollte jeder Teilbereich demzufolge 30 Sekunden geputzt werden. Damit du während der Zahnreinigung den zeitlichen Überblick behältst, sind die meisten elektrischen Zahnbürsten mit einem Timer inklusive Intervallfunktion ausgestattet. Du wirst alle 30 Sekunden, meist durch eine Vibration, darüber informiert, dass es Zeit ist den Putzbereich zu wechseln. Nach exakt 2 Minuten bekommst du wieder eine Info, dass du die empfohlene Putzzeit erreicht hast.

Drucksensor bzw. Andruckkontrolle

Andruckkontrolle für den Schutz des Zahnfleischs

Die meisten elektrischen Zahnbürsten arbeiten mit Rotation und Oszillation. Da es sich um ein mechanisches Reinigungsverfahren handelt, ist es wichtig beim Zähneputzen nicht zu viel Druck auszuüben. Damit du keine Verletzungen am Zahnfleisch erleidest, sind gute elektrische Zahnbürsten mit einem Drucksensor inklusive Andruckkontrolle ausgestattet. Übst du während der Reinigung zu viel Druck aus, wird die Rotation verlangsamt und du erhältst ein optisches Signal (meist rotes Aufleuchten am Handstück), dass du den Druck verringern solltest. Mit ein wenig Übung bekommst du schnell ein Gefühl dafür.

Akkulaufzeit

Die meisten el. Zahnbürsten sind mit einem Nickel-Metallhydrid- oder Lithium-Ionen-Akku ausgestattet. Unsere Empfehlung ist, sich ausschließlich für ein Modell mit Li-Ionen Akku zu entscheiden. Der große Nachteil bei NiMH ist die deutlich geringere Haltbarkeit. Der Akku elektronischer Zahnbürsten ist meistens fest verbaut und lässt sich nicht austauschen. Aus diesem Grund ist es wichtig, darauf zu achten, dass dieser möglichst langlebig ist, sodass sich die Bürste auch nach Jahren noch effizient verwenden lässt. Bei modernen Zahnbürsten hält der Akku mit einer Aufladung bis zu zwei Wochen.

Ladestation

Alle Zahnbürsten sind mit einer Ladestation ausgestattet, auf welche die Bürste in der Regel nur aufgesteckt werden muss. Hersteller wie Oral-B bieten zudem noch einen Bürstenhalter mit Platz für bis zu 4 Aufsteckbürsten, welcher direkt an der Ladestation befestigt werden kann. Dadurch hat man sämtliches Zubehör für die tägliche Zahnreinigung platzsparend an einem Fleck.

Bluetooth und Verwendung von Apps für die Mundhygiene

Bluetooth: Auswertung der Putzgewohnheiten

Nur die besten elektrischen Zahnbürsten sind mit Bluetooth ausgestattet. Dadurch kannst du dein Smartphone über eine Hersteller-App mit deiner Zahnbürste verbinden. Neben Spielereien wie die Anpassung der Bürstenbeleuchtung können aber auch Funktionen genutzt werden, welche dich bei der Zahnreinigung unterstützen. Bei der Oral-B Genius X beispielsweise werden deine Putzbewegungen über Sensoren im Handstück erkannt und via Bluetooth an die App übertragen. Dadurch siehst du auf deinem Handy in welchem Mundbereich du gerade putzt und welche Zähne noch nicht ausreichend gereinigt wurden.

Darüber hinaus können personalisierte Einstellungen an deiner Bürste vorgenommen werden, wie beispielsweise die zeitliche Anpassung des Timers. Nach der Zahnpflege bekommst du von der App eine Auswertung sowie Vorschläge zur Verbesserung deiner Putzgewohnheiten. Unserer Erfahrung nach stellt die Verwendung einer solchen App eine zusätzliche Motivation für die tägliche Zahnreinigung dar.

Reiseetui

Möchtest du deine elektrische Zahnbürste auch in den Urlaub oder auf Dienstreisen mitnehmen, dann ist es vorteilhaft, wenn sie mit einem zusätzlichen Reiseetui ausgestattet ist. Besonders praktisch ist es, wenn die Box nicht nur als Transporthülle, sondern auch als Ladestation dient.

Reiseetui für Elektrozahnbürste
Reiseetui inklusive Ladefunktion für Zahnbürste und Smartphone

Bei Oral-B Zahnbürsten ist das Reiseetui mit USB und Stromanschluss ausgestattet, sodass du die Bürste einfach darin aufladen kannst. Platz für zwei Ersatzbürstenköpfe ist ebenfalls vorhanden. Ein besonderes Feature ist eine Handyhalterung, sodass du sowohl Zahnbürste als auch dein Handy (dank USB-Port) gleichzeitig über das Etui aufladen kannst.

Zubehör, insbesondere die Auswahl bei Bürstenaufsätzen

Wenn du verschiedene elektrische Zahnbürsten vergleichst, wird dir auffallen, dass sich viele Modelle eines Herstellers kaum voneinander unterscheiden. Häufig werden identische Zahnbürsten verkauft, welche sich nur durch den mitgelieferten Bürstenkopf unterscheiden. Unsere Empfehlung ist es, sich für ein Modell mit Tiefenreinigungsbürste (oder CrossAction) zu entscheiden, da diese das bestmögliche Reinigungsergebnis bieten. Grundsätzlich sind aber fast alle Aufsteckbürsten eines Herstellers kompatibel zu den jeweiligen Geräten, sodass du Aufsteckbürsten deiner Wahl stets im Drogeriemarkt nachkaufen kannst. Ein neuer Bürstenkopf kostet je nach Verpackungseinheit rund 2 Euro. Einen ausführlichen Oral-B Aufsteckbürsten-Vergleich haben wir hier durchgeführt.

Handhabung

Elektrisch betriebene Zahnbürsten verfügen je nach Ausstattung in der Regel über 1 bis 3 Bedienelemente am Handstück. Neben dem An- und Ausschalter kannst du die verschiedenen Putzeinstellungen über einen Regler je nach Bedarf auswählen. In den meisten Fällen merkt sich die Zahnbürste die letzte Einstellung, sodass du beim nächsten Zähneputzen deinen zuvor genutzten Putzmodus wiederverwenden kannst, ohne diesen neu einstellen zu müssen.

Elektrische Zahnbürste Test
Aktuelle elektrische Zahnbürten von Braun Oral-B

Darüber hinaus ist es praktisch, wenn dein Modell über einen Drucksensor verfügt, welcher dir signalisiert, falls du mit zu viel Druck putzt. Eine Andruckkontrolle ist wichtig, um Verletzungen am Zahnfleisch durch zu intensives Putzen zu vermeiden. Moderne Geräte besitzen ein ergonomisch geformtes Handstück und sind ausgesprochen leicht, wodurch die tägliche Zahnreinigung komfortabel und ohne Anstrengung vollzogen werden kann.

Preis-Leistungsverhältnis: Was kostet eine gute elektrische Zahnbürste?

Die Preise bei el. Zahnbürsten reichen von günstig bis teuer. Wie viel ein Gerät kostet, ist in erster Linie von der Ausstattung abhängig. Die Funktionsweise ist bei allen Bürsten gleich. Im Folgenden empfehlen wir dir für jeden Preisbereich ein Modell.

Empfehlung im Preisbereich bis 50 Euro

Oral-B PRO 2 2500: Der aktuelle Preis zum Zeitpunkt unseres Tests liegt bei rund 49 Euro. Die Stiftung Warentest hat im Dezember 2019 einen Vergleich elektrischer Zahnbürsten durchgeführt und die Oral-B Pro 2500 mit der Note 2,2 (gut) bewertet. Ausgestattet mit 2 Reinigungsmodi entfernt sie zuverlässig Zahnbelag und bietet darüber hinaus einen extra Zahnfleischschutz. Der verbaute Lithium-Ionen-Akku erreicht eine Laufzeit von bis zu 2 Wochen.

Oral-B PRO 2 2500 Black Edition Elektrische Zahnbürste/Electric Toothbrush mit visueller Andruckkontrolle für extra Zahnfleischschutz, 2 Putzprogramme inkl. Sensitiv, Timer & Reiseetui, schwarz
14.592 Bewertungen
Oral-B PRO 2 2500 Black Edition Elektrische Zahnbürste/Electric Toothbrush mit visueller Andruckkontrolle für extra Zahnfleischschutz, 2 Putzprogramme inkl. Sensitiv, Timer & Reiseetui, schwarz*
  • Schützt das Zahnfleisch: Die visuelle Andruckkontrolle leuchtet auf, wenn Sie zu fest putzen
  • Rund reinigt besser: Bis zu 100% mehr Plaque-Entfernung im Vergleich zu einer herkömmlichen...
  • Mit dem professionellen Timer immer die richtige Putzzeit von 2 Minuten einhalten

Empfehlung im Preisbereich bis 100 Euro

Wenn du beim Kauf einer elektrischen Zahnbürste bis zu 100 Euro investieren möchtest, dann ist ebenfalls die Oral-B Pro 2 interessant. In der Version 2900 bzw. 2950 wird ein zweites Handstück mitgeliefert, sodass du und dein Partner jeweils eine eigene Zahnbürste verwenden können.

Oral-B PRO 2 2900 Black Edition Doppelpack Elektrische Zahnbürste/Electric Toothbrush, visuelle Andruckkontrolle für extra Zahnfleischschutz, 2 Modi inkl. Sensitiv, Timer, 2 Aufsteckbürsten, schwarz
17.154 Bewertungen
Oral-B PRO 2 2900 Black Edition Doppelpack Elektrische Zahnbürste/Electric Toothbrush, visuelle Andruckkontrolle für extra Zahnfleischschutz, 2 Modi inkl. Sensitiv, Timer, 2 Aufsteckbürsten, schwarz*
  • Tiefe Reinigung und gesünderes Zahnfleisch dank 3D-Technologie und visueller Andruckkontrolle
  • Der runde Bürstenkopf sorgt für bis zu 100% mehr Plaque-Entfernung und gesünderes Zahnfleisch als...
  • 2 Putzprogramme: Tägliche Reinigung und Sensitiv

Alternativ kannst du dich, mit der Philips Sonicare ProtectiveClean, für eine moderne Schallzahnbürste entscheiden. Auch diese wird mit einem zweiten Handstück geliefert, sodass vor allem Paare bedenkenlos zugreifen können. Die sanfte und zahnfleischschonende Reinigung macht die ProtectiveClean vor allem für Anwender mit empfindlichem Zahnfleisch interessant. Auch die Plaque-Entfernung ist dank der 62.000 Bürstenkopfbewegungen pro Minute hervorragend.

Philips Sonicare ProtectiveClean 4300 elektrische Zahnbürste HX6807/35 – 2 Schallzahnbürsten mit Clean-Putzprogamm, Andruckkontrolle, 2 Reise-Etuis & Ladegerät – Weiß
1.253 Bewertungen
Philips Sonicare ProtectiveClean 4300 elektrische Zahnbürste HX6807/35 – 2 Schallzahnbürsten mit Clean-Putzprogamm, Andruckkontrolle, 2 Reise-Etuis & Ladegerät – Weiß*
  • Sanfte und effektive Reinigung dank Sonicare Schalltechnologie mit 62.000 Bürstenkopfbewegungen pro...
  • Bis zu 7x mehr Plaqueentfernung im Vergleich zu einer Handzahnbürste mit der Optimal White...
  • Für eine sanfte Reinigung signalisiert die Andruckkontrolle zu festen Druck beim Putzen durch...

Empfehlenswerte Zahnbürste ab 100 Euro

Unsere uneingeschränkte Empfehlung im oberen Preisbereich ab 100 Euro, ist die Oral-B Genius X. Ausgestattet mit künstlicher Intelligenz, einem innovativen Bewegungssensor zur Verbesserung deiner Putzgewohnheiten und 6 Reinigungsmodi, bietet die elektrische Zahnbürste eine hervorragende Ausstattung für die tägliche Zahnreinigung.

Oral-B Genius X Elektrische Zahnbürste/Electric Toothbrush mit künstlicher Intelligenz, Putztechnikerkennung & Bluetooth-App, 6 Putzprogramme, Lade-Reiseetui, rosegold
2.011 Bewertungen
Oral-B Genius X Elektrische Zahnbürste/Electric Toothbrush mit künstlicher Intelligenz, Putztechnikerkennung & Bluetooth-App, 6 Putzprogramme, Lade-Reiseetui, rosegold*
  • Genius X mit künstlicher Intelligenz hat von dem Zahnputzverhalten tausender Menschen gelernt und...
  • Die Zahnbürste mit der kostenlosen Oral B App verhilft Ihnen zu besseren Putzgewohnheiten, als ob...
  • Dank künstlicher Intelligenz und dem runden Bürstenkopf von Oral-B vergessen Sie nie wieder einen...

Die beliebtesten Marken

Wenn du dich mit dem Thema elektrisches Zähneputzen befasst und verschiedene Bürsten vergleichst, wirst du feststellen, dass in Deutschland zwei Hersteller marktführend sind. Bei rotierenden Zahnbürsten bietet Oral-B die besten Modelle, wohingegen Schallzahnbürsten vorwiegend von Philips angeboten werden.

Du findest im Internet weitere Hersteller, welche vor allem günstige elektrische Zahnbürsten verkaufen. Von der Putzleistung müssen die Geräte nicht zwingend schlechter als Bürsten der Marktführer sein. Häufig ist die Verfügbarkeit von Ersatz-Aufsteckbürsten bei Noname-Geräten aber sehr schlecht. Kaufst du eine elektrische Zahnbürste „made in China“ wirst du Probleme haben, Bürstenköpfe in deinem Drogeriemarkt kaufen zu können. Du musst diese im Internet nachbestellen und hoffen, dass sie auch verfügbar sind.

Hinweis zu Zahnbürsten von Discountern

Ab und an findest du auch Angebote von Elektrozahnbürsten bei Discountern wie Aldi oder Lidl. Wenn es sich dabei um ein Modell von Oral-B oder Philips handelt, kannst du zugreifen. Vom Kauf von Bürsten unbekannter Hersteller würden wir dagegen eher abraten.

Testergebnisse der Stiftung Warentest

Die Stiftung Warentest vergleicht in regelmäßigen Abständen aktuelle Modelle. Getestet wurden sowohl oszillierend-rotierende Zahnbürsten als auch schallaktive Zahnbürsten. Auf der Webseite von Stiftung Warentest können zum aktuellen Zeitpunkt 83 Testergebnisse (kostenpflichtig) abgerufen werden. Aktueller Testsieger bei elektrischen Zahnbürsten ist die Braun Oral-B Vitality, welche ein Einsteigergerät für rund 25 Euro ist. Als beste Schallzahnbürste wurde die Philips Sonicare DiamondClean ausgezeichnet. Der letzte umfassende Testvergleich fand im Dezember 2019 statt.


Ratgeber: Unsere Tipps für gesunde Zähne und ein sauberes Mundgefühl

Wir hoffen, du konntest durch unseren Test elektrischer Zahnbürsten ein für dich passendes Modell finden. Im folgenden Ratgeber findest du ausführliche Informationen darüber, wie du deine Mundgesundheit zusätzlich verbessern und gesunde Zähne bis ins hohe Alter erhalten kannst.

Zähne richtig putzen mit einer elektrischen Zahnbürste

Anleitung: Richtig Zähneputzen mit einer elektrischen Zahnbürste

Die Anwendung einer elektrischen Zahnbürste mit oszillierend-rotierender Putztechnik ist sehr einfach. Bei einem runden Bürstenkopf (wie bei allen Modellen von Oral-B) wird jeder Zahn während der Reinigung umschlossen. Da die Zahnbürste nahezu eigenständig für die Putzbewegung sorgt, müssen die Borsten lediglich und mit wenig Druck an den Zähnen entlanggeführt werden.

Anleitung zum Zähneputzen

  1. Deine Zahnbürste sollte für ein gründliches Reinigungsergebnis immer ausreichend aufgeladen sein. Gib nun etwas Zahncreme auf den Bürstenkopf und halte das Handstück im 45 Grad-Winkel, wie du es bislang mit deiner Handzahnbürste immer getan hast. Schalte das Gerät erst ein, wenn du die Bürste im Mund hast, da sonst deine Zahncreme in alle Richtungen verspritzen kann. Ist deine elektrische Zahnbürste mit einem runden Bürstenkopf ausgestattet, solltest du nun Zahn für Zahn reinigen.
  2. Beginne stets mit den Außenflächen und verweile einige Sekunden bei jedem Zahn. Deine Zahnbürste übernimmt für dich die Reinigung. Es ist sehr wichtig, dass du der Form eines jeden Zahnes folgst, damit alle Stellen zuverlässig von Zahnbelag befreit werden. Du kannst ruhig bis zum Zahnfleischrand putzen, die meisten Modelle haben eine Andruckkontrolle, welche dich warnt, sobald du zu viel Druck ausübst.
  3. Den gleichen Reinigungsablauf wiederholst du nun an den Zahninnenflächen und nachfolgend auf den Kauflächen.
  4. Für frischen Atem ist zudem die Reinigung der Zunge empfehlenswert. Führe den Bürstenkopf von hinten nach vorn über deine Zunge. Falls deine Zahnbürste über ein spezielles Zungenreinigungsprogramm verfügt, kannst du es für diesen Reinigungsschritt aktivieren.
  5. Zu guter Letzt spülst du deinen Mundraum mit Wasser aus und kannst nun ein sauberes und erfrischtes Mundgefühl genießen. Deine Zahnbürste und die verwendete Aufsteckbürste solltest du unter fließendem Wasser abspülen und anschließend an der Luft trocken lassen.

Auch wenn elektrisches Zähneputzen für dich am Anfang etwas ungewohnt sein sollte, wirst du dich sehr schnell daran gewöhnen. Du solltest bereits nach wenigen Putzdurchläufen klare Erfolge bemerken. Die Zähne fühlen sich sauberer und glatter an, als beim Putzen mit einer Handzahnbürste.

Tipps zur Reinigung von Zahnzwischenräumen

Zur Verbesserung der Mundgesundheit ist eine Reinigung der Zahnzwischenräume unerlässlich. Du kannst dafür entweder auf Zahnseide oder auf Interdentalbürsten zurückgreifen. Während du bei Zahnseide selbst Hand anlegen musst, sind Interdentalbürsten auch zum Aufstecken auf deine elektrische Zahnbürste erhältlich.

Empfehlenswert sind die Oral-B Interspace Aufsteckbürsten, welche mit den meisten Modellen des Herstellers kompatibel sind.

Oral-B Interspace Aufsteckbürsten, 2er Pack
3.819 Bewertungen
Oral-B Interspace Aufsteckbürsten, 2er Pack*
  • Für die Reinigung der Zahnzwischenräume
  • Ideal für Zahnspangenträger
  • Ideal für die gründliche MundpflegeIdeal für die gründliche Mundpflege

Mit den Interspace-Interdentalbürstenköpfen reinigst du aber nicht nur effektiv deine Zahnzwischenräume, auch Zahnspannenträger profitieren von den Spezialborsten. Geeignet sind sie zudem auch bei Kronen, Brücken oder Zahnimplantaten. Mit einer Interdentalbürste säuberst du problemlos Stellen, welche mit dem runden Bürstenkopf nur schwer erreichbar sind.

Tipps für die allgemeine Mundhygiene

Es gibt darüber hinaus noch viele weitere Möglichkeiten, wie du Zahngesundheit und Mundhygiene nachhaltig verbessern kannst. Die besten Methoden und Hilfsmittel möchten wir dir nachfolgend vorstellen.

Munddusche

Die Munddusche ist eines der wichtigsten Geräte, um die Zahnreinigung zu unterstützen. Durch einen kräftigen Wasserstrahl werden Zahnzwischenräume wirksam gereinigt und Krümel oder andere festsitzende Essensreste wirksam entfernt. Neben der Zahnpflege verbessert sich bei regelmäßiger Verwendung auch die Zahnfleischgesundheit. Mundduschen massieren zudem sanft das Zahnfleisch und sorgen dadurch für eine gute Durchblutung. Am besten verwendest du das Gerät zweimal täglich nach dem Zähneputzen.

Antibakterielle Mundspülung

Mundspülungen tragen durch ihre antibakterielle Wirkung ebenfalls zur Mundgesundheit bei. Bakterien, welche verantwortlich für Zahnbelag sind, werden zu über 90 Prozent reduziert. Auch der Gesundheit des Zahnfleischs kommt dies zugute. Zudem sorgen Mundwasser für einen angenehmen und frischen Atem. Am besten verwendest du die Mundspülung im letzten Schritt deiner täglichen Zahnreinigung.

Zungenreiniger


Besitzt du bereits eine elektrische Zahnbürste, kannst du auf einen separaten Zungenreiniger in der Regel verzichten. Durch die Rotation des Bürstenkopfes, kannst du im Anschluss an das Zähneputzen, zusätzlich auch deine Zunge reinigen. Einige Modelle besitzen dafür auch einen speziellen Modus. Klassische Zungenreiniger ähneln einer Zahnbürste, besitzen aber keinen Bürstenkopf, sondern an der Vorderseite Lamellen und Noppen, welche sanft über die Zunge gezogen werden können. Durch die Entfernung von Bakterien und Zungenbelag kann Mundgeruch wirksam vermieden werden.


Die häufigsten Fragen rund ums elektrische Zähneputzen

Welche ist die beste elektrische Zahnbürste?

Jeder Mensch hat andere Putzgewohnheiten und so ist es schwierig zu sagen, welche die beste elektrische Zahnbürste ist. In unserem Vergleich am besten bewertet, wurde die Oral-B Genius X, welche mit 6 verschiedenen Putzmodi, einem leistungsstarken Lithium-Ionen-Akku und hervorragender Tiefenreinigung punkten kann.

Welche ist die beste Oral-B Zahnbürste?

Oral-B hat sich auf rotierend-oszillierende Zahnbürsten spezialisiert. Das Topmodell des Herstellers ist zugleich auch unsere Empfehlung. Die Oral-B Genius X bietet viel Ausstattung, ein ausgezeichnetes Reinigungsergebnis und lässt sich zudem noch kinderleicht bedienen. Aktuell ist sie für einen Preis von knapp 160 Euro erhältlich. Eine gute Zahnbürste aus dem mittleren Preisbereich (rund 40 Euro) ist ein Modell der Oral-B Pro 2 Serie.

Welche Schallzahnbürste ist empfehlenswert?

Markführer bei elektrischen Schallzahnbürsten ist der Hersteller Philips. Unsere Empfehlung ist die Sonicare DiamondClean, welche über 5 verschiedene Reinigungsmodi verfügt. Die Bürste entfernt wirksam Plaque und ist besonders schonend zu Zähnen und Zahnfleisch. Der aktuelle Preis liegt bei circa 150 Euro. Für einen geringen Aufpreis ist die Schallzahnbürste auch mit einem zusätzlichen zweiten Handstück zu bekommen, was vor allem für Paare interessant ist.

Ist eine Schallzahnbürste schädlich?

Eine Schallzahnbürste ist eine elektrische Zahnbürste, welche mittels Schallwandler den Bürstenkopf in Schwingungen versetzt. Mit Ultraschall hat es technisch nichts zu tun. Durch die Schwingungen der Borsten werden die Zähne schlussendlich auf mechanische Weise gereinigt. Bei ordnungsgemäßer Anwendung ist keine elektrische Zahnbürste schädlich. Am besten greifst du zu einem Modell mit Andruckkontrolle, welche dich warnt, wenn du während des Putzens zu viel Druck ausübst.

Wie lange hält eine elektrische Zahnbürste?

Eine gute elektrische Zahnbürste eines Markenherstellers kann über viele Jahre verwendet werden. Achte beim Kauf darauf, dass das Gerät mit einem Lithium-Ionen-Akku ausgestattet ist. Dadurch lässt sich die Bürste auch nach vielen Anwendungen mit gleichbleibender Leistung benutzen. Der Bürstenkopf muss allerdings in regelmäßigen Abständen gewechselt werden. Hersteller wie Oral-B haben einzelne Borsten blau gefärbt. Ist die Farbe verblasst, wird es Zeit die Aufsteckbürste zu tauschen. Die allgemeine Empfehlung für den Zeitpunkt des Wechsels liegt bei circa 3 Monaten. Original-Ersatzbürsten gibt es ab rund 2 Euro pro Stück.

Welche elektrische Zahnbürste ist für Kinder geeignet?

Grundsätzlich kann jede elektrische Zahnbürste auch von Kindern verwendet werden, wenn diese beginnen selbstständig zu putzen. Die bekannten Herstelle wie Oral-B oder Philips bieten aber ab einem Alter von 3 Jahren spezielle Kinderzahnbürsten an. Darunter befinden sich sowohl Modelle mit rotierendem Bürstenkopf als auch Schallzahnbürsten. Häufig tragen Zahnbürsten für Kinder Bezeichnungen wie „Kids, Junior oder Teen“. Die Putzprogramme sind besonders sanft und helfen Kindern dabei, auf spielerische Weise die korrekte Zahnputztechnik zu erlernen.

Eine empfehlenswerte Kinder-Schallzahnbürste ist beispielsweise die „Philips Sonicare For Kids“, welche ab rund 40 Euro im Handel zu bekommen ist. Von Oral-B ist die „Kids elektrische Zahnbürste“ zum Preis von 16 Euro eine gute Wahl.

Wie reinige ich meine Zahnbürste?

Eine elektrische Zahnbürste ist genauso einfach zu reinigen wie eine Handzahnbürste. Nach dem Zähneputzen werden sowohl das Handstück als auch der Bürstenkopf unter fließendem Wasser abgewaschen. Im Anschluss kannst du die Zahnbürste zum Trocknen in die Ladestation stellen. Denke immer daran, den Bürstenkopf regelmäßig und mindestens alle 3 Monate auszutauschen.

Wo kann ich eine elektrische Zahnbürste kaufen?

Eine große Auswahl verschiedener Modelle findest du in Elektronikfachmärkten wie Media Markt, Saturn oder Medimax aber auch in Drogeriemärkten wie DM, Rossmann oder Müller. Empfehlenswert ist auch die Recherche im Internet. Bei Amazon beispielsweise gibt es nahezu alle Modelle der Hersteller Braun Oral-B und Philips zu günstigen Preisen.

Wie häufig sollte ich den Bürstenaufsatz wechseln?

Die Hersteller empfehlen den Bürstenaufsatz mindestens alle 3 Monate zu wechseln. Oral-B hat als Erinnerungshilfe einige Borsten blau eingefärbt, verblasst die Farbe muss der Aufsatz ausgetauscht werden.


Fazit zum Test elektrischer Zahnbürsten

Wir hoffen unser umfangreicher Vergleich von elektrischen Zahnbürsten sowie unsere Kaufberatung haben dir geholfen, dich für ein geeignetes Modell zu entscheiden. Falls du dir noch unsicher bist, solltest du bedenken, dass eine Elektrozahnbürste sets ein besseres Putzergebnis liefert, als eine manuelle Handzahnbürste. Möchtest du deine Zähne bis ins hohe Alter erhalten, dann gibt es zu einer guten elektrischen Zahnbürste keine Alternative.

Letzte Aktualisierung am 29.11.2020 / keine Garantie für aktuelle Preise / Bilder von der Amazon Product Advertising API